Allgemein

Ein Mobilitätsentwicklungskonzept für die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach

5. Mai 2021

Die Verbandsgemeinde Traben-Trarbach steht hinsichtlich der Mobilität der Zukunft, wie alle anderen Kommunen, vor großen Herausforderungen. Hinzu kommt in diesem Fall aber, dass das Verbandsgemeindegebiet sehr unterschiedliche Räume vereint. Auf der einen Seite steht das topographisch bewegte Terrain in Eifel und Hunsrück und auf der anderen Seite steht das zwar flache, aber mäandrierende Moseltal, mit dem Fluss als räumlichen Barriere.

Das ist die Ausgangssituation für unsere Arbeit. Wir werden gemeinsam mit den Menschen in der Verbandsgemeinde, der Politik und der Fachverwaltung Wege für eine Mobilität definieren, die deutlich klimaneutraler aber in der Qualität keineswegs schlechter sein wird. Wir freuen uns sehr auf diese Aufgabe.

veröffentlicht am 05.05.2021

Adresse: http://raumkom.de/allgemein/ein-mobilitaetsentwicklungskonzept-fuer-die-verbandsgemeinde-traben-trarbach

Ausdruck und Speicherung nur für den persönlichen Gebrauch. Vervielfältigung und Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers. Alle Rechte vorbehalten.