News

Ausstellung ›Reaktivierung der Tauferer Bahn‹ in Bruneck

28. September 2015

Rollups Tauferer BahnIn einer Konzeptstudie hat raumkom die Potenziale sowie die wirtschaftliche und technische Machbarkeit für die Wiedereinführung einer elektrifizierten Stadt-Umland-Bahn im Tauferertal analysiert, auf der Strecke Bruneck – Sand in Taufers. Die Bahn wurde in den 1960er Jahren stillgelegt und demontiert. Das Tal leidet seither unter massivem Autoverkehr. Süditirol hat bereits in der Vergangenheit erfolgreich die Reaktivierung und den Ausbau von Strecken durchgeführt (z.B. Pustertalbahn, Vinchgerbahn). Um das Potenzial der Reaktivierung in Politik und Öffentlichkeit gebührend zu konzipieren, hat raumkom im des Auftrag des  Kuratoriums für die Bewahrung von Technikgütern aus Bozen dazu eine Wanderausstellung gestaltet, bestehend aus 17 Rollups zu Historie, Konzept, Streckenführungen, technischen Details und zu erwartenden verkehrlichen Effekten. Die Ausstellung wurde bereits an verschiedenen Orten gezeigt, jetzt aber im Rahmen eines politischen Nachmittags offiziell eröffnet.

veröffentlicht am 28.09.2015

Adresse: http://raumkom.de/news/ausstellung-reaktivierung-der-tauferer-bahn-in-bruneck

Ausdruck und Speicherung nur für den persönlichen Gebrauch. Vervielfältigung und Nachdruck nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Herausgebers. Alle Rechte vorbehalten.